VMPA-Mitgliedschaft

Mitglied werden im VMPA

Voraussetzungen für die Mitgliedschaft:

Konformitätsbewertungsstellen, technisch-wissenschaftliche Institute, Vereine und Verbände und andere Organisationen auf dem Gebiet der Konformitätsbewertung und Materialprüfung können Mitglieder im VMPA werden. Sie müssen rechtlich identifizierbare Third-Party-Organisationen sein und damit unabhängig von Herstellern und Vertriebsorganisationen agieren.

Vereine und Verbände sowie andere Organisationen im oben genannten Sinne müssen in angemessenem Umfang persönliche Mitglieder bzw. Mitarbeiter mit technisch-naturwissenschaftlicher Erfahrung oder Mitglieder haben, die Konformitätsbewertungsstellen sind.

Durch die Einhaltung dieser beiden Hauptgrundsätze wird die Neutralität im Sinne von Unabhängigkeit und Unparteilichkeit sowie eine außerordentliche Fachkompetenz gewahrt.

Vorteile einer Mitgliedschaft:

  • Interessenvertretung der Mitglieder nach außen durch den VMPA insbesondere bei Körperschaften und Einrichtungen des Bundes, der Länder und der Gemeinden sowie von Industrieverbänden
  • Förderung des Erfahrungsaustausches unter den Mitgliedern, insbesondere bezüglich der die Mitglieder betreffenden Gesetze, Gesetzesentwürfe, Richtlinien und Normen
  • Bündelung der Kompetenzen und Förderung der Vermittlung der Dienstleistungen der VMPA-Mitglieder
  • Führung und Veröffentlichung eines Mitgliederverzeichnisses
  • Externe Anerkennung der Unabhängigkeit und Unparteilichkeit sowie hohen Fachkompetenz von VMPA-Mitgliedern
  • Förderung von Wissenschaft, Forschung und Ausbildung auf dem Gebiet der Konformitätsbewertung und Materialprüfung
  • Mitwirkung und Einflussnahme bei der Erarbeitung technisch-wissenschaftlicher Spezifikationen und Regeln
  • Förderung der Vergleichbarkeit und Belastbarkeit von Prüfergebnissen
    (z.B. durch Ringversuche)
  • Verleihung von Prüfzeichen für die Anerkennung als Prüf- und/oder Messstelle

 

Selbstauskunft:

Alle Antragsteller sind verpflichtet, die von der Mitgliederversammlung zusätzlich festgelegten Kriterien für die Mitgliedschaft zu erfüllen und sich einer entsprechenden Überprüfung zu unterziehen. Daher ist es erforderlich, neben dem formlosen Mitgliedsantrag eine Selbstauskunft auszufüllen und über die Geschäftsstelle beim Vorstand einzureichen.

Jahresbeitrag:

Der Jahresbeitrag wird von der Mitgliederversammlung festgelegt und beträgt gegenwärtig 850,00 Euro.