Fachseminare

Interessante Fachseminare unserer Verbandsmitglieder

MFPA Weimar – Lehrgang für die Ausbildung von Betonprüfern


MFPA Weimar

Mit Prüfaufgaben bei der Betonherstellung und –verarbeitung dürfen nur gelernte Baustoffprüfer oder angelernte Betonprüfer beauftragt werden. Die Ausbildung von Betonprüfern erfolgt nach einem anerkannten Stoffplan.

Dauer82h (2 Wochen)
 56 h Vorträge und Rechenübungen
 26 h laborpraktische Übungen
Teilnehmerkreis
Personen, die bereits eine einschlägige praktische Tätigkeit im Betonbau ausgeübt haben und in der Betonprüfung eingesetzt werden sollen.
Darüber hinaus ist dieser Lehrgang besonders für technische Werkleiter, Mischmeister und Vertriebsmitarbeiter in Betonwerken zum Erwerb betontechnologischer Grundkenntnisse bestens geeignet. Er hat sich als gute Vorbereitung für den „E-Schein“-Lehrgang erwiesen.

Teilnahmegebühren990,- Euro
AbschlussPrüfungszertifikat
Termin20.02. – 03.03.2017

Das Weiterbildungszentrum Betonbau der MFPA Weimar ist erreichbar unter:

MFPA Weimar
Betonüberwachung und Weiterbildung Apolda
Louis-Opel-Str. 2a
99510 Apolda
Tel: 03644 / 62600-0
Fax: 03644 / 62600-26
steffen.sennhenn@mfpa.de


MFPA Weimar – Weiterbildungslehrgang Kappenbeton (Besonderheiten bei der Herstellung, Verarbeitung und Prüfung von Kappenbeton)


MFPA Weimar

Dauer8h (2 Tag)
Teilnehmerkreis
Baustellenpersonal, Planer, Architekten, Interessierte aus Bauunternehmen, Transportbeton- und Fertigteilwerken, Behörden und Prüfstellen

Teilnahmegebühren180,- Euro
Termin09.03.2017

Das Weiterbildungszentrum Betonbau der MFPA Weimar ist erreichbar unter:

MFPA Weimar
Betonüberwachung und Weiterbildung Apolda
Louis-Opel-Str. 2a
99510 Apolda
Tel: 03644 / 62600-0
Fax: 03644 / 62600-26
steffen.sennhenn@mfpa.de


MFPA Weimar – Aufbaulehrgang für „E-Schein“-Inhaber (Anwendung aktueller Normen im Betonbau)


MFPA Weimar
  • Konstruktive Anforderungen an die Dauerhaftigkeit von Betonbauwerken nach EC 2
  • Baustoffliche und betontechnologische Anforderungen nach DIN EN 206 / DIN 1045-2, DIN EN 13670 / DIN 1045-3, harmonisierten Fertigteilnormen und DIN 1045-4
  • Aktuelle Prüfverfahren und Übereinstimmungs- bzw. Konformitätsnachweisverfahren für Bauprodukte

Dauer18h (2 Tage)
TeilnehmerkreisPlaner, Architekten, Bauleiter, Werkleiter, Leiter von Betonprüfstellen u.ä.
Teilnahmegebühren395,- Euro
Termin15.03. – 16.03.2017
 28.03. – 29.03.2017

Das Weiterbildungszentrum Betonbau der MFPA Weimar ist erreichbar unter:

MFPA Weimar
Betonüberwachung und Weiterbildung Apolda
Louis-Opel-Str. 2a
99510 Apolda
Tel: 03644 / 62600-0
Fax: 03644 / 62600-26
steffen.sennhenn@mfpa.de


MFPA Weimar – Betonfertigteil-Lehrgang (Herstellung und Überwachung nach harmonisierten europäischen Normen)


MFPA Weimar

Dauer24h (3 Tage)
Teilnehmerkreismaßgebendes Fachpersonal aus Betonfertigteilwerken, Planer
Teilnahmegebühren420,- Euro
Termin04.04. – 06.04.2017

Das Weiterbildungszentrum Betonbau der MFPA Weimar ist erreichbar unter:

MFPA Weimar
Betonüberwachung und Weiterbildung Apolda
Louis-Opel-Str. 2a
99510 Apolda
Tel: 03644 / 62600-0
Fax: 03644 / 62600-26
steffen.sennhenn@mfpa.de


MFPA Weimar – Betontechnologie für Fachplaner – Festlegung von Expositionsklassen und ihre Auswirkungen


MFPA Weimar

Dauer8h (1 Tag)
TeilnehmerkreisFachplaner im Stahlbetonbau, Statiker
Teilnahmegebühren200,- Euro
Termin30.04.2017

Das Weiterbildungszentrum Betonbau der MFPA Weimar ist erreichbar unter:

MFPA Weimar
Betonüberwachung und Weiterbildung Apolda
Louis-Opel-Str. 2a
99510 Apolda
Tel: 03644 / 62600-0
Fax: 03644 / 62600-26
steffen.sennhenn@mfpa.de